Boot in Seenot

11.08.2019 - 19:22 Uhr - Bodensee

(MM) Am Sonntag abend wurde die Feuerwehr Immenstaad zu einem Seenoteinsatz alarmiert. Im Einsatz waren neben den Feuerwehren Immenstaad und Friedrichshafen auch die Schnelleinsatzgruppe des DRK Immenstaad, die DLRG und die Landespolizei. Gemeldet war ein manövrierunfähiges Segelboot vor Immenstaad. Durch zufällig in der nähe befindliche Kursschiffe wurde das Boot gesichert bis die Einsatzkräfte vor Ort waren. Von diesen wurde das Boot anschliessend in den Hafen geschleppt. Auf Grund unterschiedlicher Notrufmeldungen wurde parallel auch abgeklärt ob sich ein weiteres Boot im Bereich Dornier Mole ebenfalls in einer Notlage befindet. Glücklicherweise konnte diesbezüglich Entwarnung gegeben werden.